Clubhausterrasse

Nur wenige 100m vom Freibad, der alten Philipp-Reis-Schule und der neu geplanten "Öko-Siedlung" entfernt, liegt die Tennisclubanlage absolut ruhig im nordöstlichen Teil von Friedrichsdorf, an drei Seiten von Wiesen, an der vierten Seite vom Naturschutzgebiet begrenzt. Über einen schmalen, ca. 100m langen Wirtschaftsweg ist die Anlage von der "Alte Grenzstraße" aus mit dem Auto direkt erreichbar.

 

Die Clubanlage besteht aus sechs topgepflegten und terrassenförmig angelegten Sandplätzen. Die Plätze sind von der Anlage aus sehr gut einsehbar, sodass manches spannende Spiel bequem verfolgt werden kann.

 

Nicht nur für Tennisspieler, sondern auch für Kinder, wenn diese nicht Tennis spielen wollen, ist das Clubgelände gut geeignet: Im Jahr 2012 sind die innerhalb der Anlage befindlichen Spielgeräte und der Sandkasten erneuert worden.

 

Weiterhin gibt es innerhalb des Clubs auch noch Rasenflächen, auf denen man relaxen oder auch den Grill aufbauen kann. Ein Fahrradabstellplatz ist vorhanden und eine im Jahr 2015 neu errichtete Ballwand, an der man sich schon mal einspielen kann, wenn der Partner noch nicht da ist.

Luftaufnahme 2017
Taunus Open Turnier beim TCF im August 2016
Pfingstturnier im Jahr 2015
Pfingstturnier im Jahr 2014
Schultennis im Jahr 2013
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Friedrichsdorf e. V.