Datenschutzerklärung des Tennisclub Friedrichsdorf e.V.

 

 

1.    GEGENSTAND DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG


1.1    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz „Daten“) erfolgt im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen, iW der EU-DSGVO. Nachfolgend möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten bei ihrem Besuch unseres Internetauftritts erhoben und wie diese von uns (Über unseren Provider / Webhoster) verarbeitet werden, ebenso welche begleitenden Schutzmaßnahmen auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen wurden.

 

 

2.    VERANTWORTLICHE STELLE / DIENSTEANBIETER


2.1    Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist:


Tennisclub Friedrichsdorf e.V.
1. Vorsitzender: Norbert Florczyk
E-Mail:
info@tc-friedrichsdorf.de
Registergericht: Vereinsregister beim Amtsgericht Bad Homburg v.d.H. : VR 406

 

Unser Internetauftritt wird gehostet von der:
 

1&1 Internet SE

Elgendorfer Straße 57

56410 Montabaur

 

Die 1&1 Internet SE verarbeitet die Daten auf Grundlage eines Vertrages zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO mit uns.


2.2    Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitten an folgende E-Mail-Adresse: info@tc-friedrichsdorf.de

 

 

3.    ERHEBUNG UND VERWENDUNG DER DATEN

 

3.1    Unser Internetauftritt dient ausschließlich der informatorischen Nutzung. Für die informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es nicht erforderlich, dass Sie Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Daten von Ihnen, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, die Daten werden direkt bei der Erhebung anonymisiert:


•    Referrer (zuvor besuchte Webseite)
•    angeforderte Webseite oder Datei
•    Browsertyp und Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    verwendeter Gerätetyp
•    Uhrzeit des Zugriffs
•    IP-Adresse in anonymisierter Form

 

3.1.1   Diese Daten erheben und verwenden wir ausschließlich, um Ihnen die Nutzung der abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, zur Durchführung des Nutzungsvertrages unseres Internetauftritts zu informatorischen Zwecken.

 


4.    DAUER DER SPEICHERUNG


       Die Daten werden 21 Tage gespeichert

 


5.    IHRE RECHTE

 

5.1    Auskunft

Jedem Besucher unseres Internetauftritts steht das Recht zu, eine Betätigung von uns zu verlangen, ob ihn betreffende Daten durch uns verarbeitet werden und soweit dies der Fall ist, hat jeder Besucher ein Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO in Verbindung mit 34 BDSG.

5.2    Berichtigung

Jedem Besucher unseres Internetauftritts steht unter den Voraussetzungen des Art. 16 DSGVO das Recht zu, von uns Berichtigung seiner Daten zu verlangen.

5.3    Löschung

Jedem Besucher unseres Internetauftritts steht unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO in Verbindung mit § 35 BDSG das Recht zu, dass ihn betreffende Daten gelöscht werden.

5.4    Einschränkung der Verarbeitung

Jedem Besucher unseres Internetauftritts steht unter den Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO das Recht zu, die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten von uns zu verlangen.

5.5    Widerrufs- und Widerspruchsrecht

5.5.1    Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns ggf. erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

5.5.2    Einer etwaigen - im Rahmen dieser Datenschutzerklärung - erfolgenden Erstellung von Nutzungsprofilen unter der Verwendung von Pseudonymen durch uns zu Werbe- und Marktforschungszwecken sowie zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Webseiten kann jeder Besucher ebenfalls jederzeit widersprechen.

5.6    Ausübung der Rechte gemäß Ziffer 5.1 bis Ziffer 5.5
 Wenn Sie eines ihrer Rechte gemäß Ziffer 5.1 bis Ziffer 5.5 ausüben möchten, können Sie sich formlos unter den oben unter Ziffer 2.1 angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

5.7    Beschwerde
Ihnen steht gemäß Art. 57 Abs. 1 lit. f) DSGVO das Recht zu, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz über uns zu erheben.

 


6.    EINSATZ VON COOKIES


6.1    Es werden standardmäßig ausschließlich technisch erforderliche Cookies eingesetzt - jedoch keine Tracking-Cookies.


6.2    Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

 

6.3   Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen.


6.4    Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.


7.    DATENSICHERUNG


Wir setzen (Über unseren Provider / Webhoster) geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die verarbeitenden Daten zu schützen. Dazu werden die Schutzziele von Art. 32 Abs. 1 DSGVO, wie Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Systeme und Dienste sowie deren Belastbarkeit in Bezug auf Art, Umfang, Umstände und Zweck der Verarbeitung derart berücksichtigt, dass durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein angemessener Schutz der Daten gewährleistet ist.  

       ------

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Friedrichsdorf e. V.